Der Visionär: Herbie Hancock wird 75 Jahre alt

12. April 2015 Cem Akalin

Von Cem Akalin Das deutsche Publikum reagierte zunächst konsterniert, dann empört, schließlich verärgert. Was Herbie Hancock am 7. Februar 1979 in der Bonner Beethovenhalle präsentierte, kam für Jazz-Puristen einem Eklat gleich. Begleitet von Leuten wie […]

Wayne Shorter: Alles muss möglich sein

1. Juni 2014 Cem Akalin

Das Bassintro erinnert zunächst an das Thema von „A Love Supreme“, aber nur für einen Hauch eines Augenblicks, dann steigt das Piano mit Blockakkorden ein, das Schlagzeug nimmt den Rhythmus auf. Wayne Shorter zögert, bevor […]

Immer im Fluss: Nils Petter Molvaer

10. März 2014 Cem Akalin

Nils Petter Molvaer gehört zu den Jazz-Musikern, die sich nicht gerne in Schubladen stecken lassen. Er gilt als Avantgardist des norwegischen, ja, des europäischen Jazz, als musikalischer Weltenbummler, der keine Grenzen kennt. Er eint den […]

Die transzendente Welt des Wayne Shorter

10. November 2013 Cem Akalin

Wayne Shorter ist wieder „ohne Netz und doppelten Boden unterwegs“. Sein Projekt „Without A Net“, so der Titel seines jüngsten Albums, stand auch am Samstag in der ausverkauften Kölner Philharmonie im Mittelpunkt –Kompositionen mit viel […]